Head of the Charles Regatta - Bosten

BRV A10 Leistungssport News

DRV Mannschaft im Trainingslagers in Yale und auf der Regatta in Bosten - Sportler und Trainer von der Veranstaltung beindruckt

Bosten 20.-21.10.2018 - Am Wochenende fand die traditionelle Head of the Charles Regatta in Boston statt. Mehr als 100.000 Zuschauer feuerten die insgesamt 10.000 Ruderer, darunter 32 DRV-Athleten, vom Ufer des Charles River aus an. 

Mit dabei Sophie Oksche, Marie-Sophie Zeidler, Oliver Zeidler (Donau-Ruder-Club Ingolstadt e.V.) und Constanze Duell (München Ruder Club).

Bei sonnigen, aber windig kalten Bedingungen konnte vor allem der Frauen-Vierer mit Steuerfrau überzeugen. Das Quintett mit Sophie Oksche, Alexandra Höffgen, Isabelle Hübener, Marie-Sophie Zeidler sowie Steuerfrau Anisa Iqbal, überquerte nach drei Meilen (4,8 km) als Erster in 19.41,02 Minuten die Ziellinie.

Weitere Berichterstattung: Marie Sophie Zeidler Pressemitteilung Bayerische Bereitschaftspolizei

30.10.2018 13:10

Qualifizierter DRV Landesstützpunkt

BRV E10 Verband

Landesstützpunkt Rudern in München Oberschleißheim zum qualfizierten DRV Landesstützpunkt benannt

Das Präsidium des Deutschen Ruderverbands hat fünf qualifizierten Landesstützpunkte in seiner Sitzung am 17.Oktober 2018 benannt. Diese Entscheidung  gilt für drei Jahre.

Der Bayerische Ruderverband fühlt sich durch diese Bennenung und auch im Festhalten an dem attraktiven Standort der olympischen Regattaanlage - als Landesstützpunkt des Bayerischen Ruderverbandes- in seinem Weg bestätigt. Dies gehört existenziell zum verbandlichen Handeln und unterstützt die Nachwuchsentwicklung der bayerischen Vereine und der Athleten/innen.

weitere Berichte: rudern.de

22.10.2018 14:06

U23-Europameisterschaft in Brest (Weißrussland)

BRV A10 Leistungssport News

Europameister U 23  - Bayerische Athletinnen holen Gold im leichten Doppelvierer der Frauen 

01.-02.09.2018: Mit insgesamt sieben Medaillen - viermal Gold und dreimal Bronze - kehren die DRV-Athletinnen und Athleten von der U23-Europameisterschaft in Brest, Weißrussland, nach Hause.

EM Gold im leichte Doppelvierer der Frauen. Mit Julia und Sophia Wolf vom Würzburger Ruderverein Bayern waren zwei bayerische Athletinnen vom DRV für dieses Boot nominiert und konnten sich als Europameister erfolgreich präsentieren.

Der Bayerische Ruderverband gratuliert den Sportlerinnen sehr herzlich!

Weitere Berichte: rudern.de EM U23 Brest Gold_BLW4x Wolf MainPost.pdf, youtube Rennen, Siegerehrung

03.09.2018 21:57

Weltmeisterschaften U 19 in Racice (Tschechien)

BRV A10 Leistungssport News

Bayerische Athleten bei der U 19 Weltmeisterschaft erfolgreich

08.-12.08.2018 Racice -  Bronze im Junioren Achter mit Steuermann für Paul Kirsch und der Juniorinnen Achter erreichte mit Steuermann Florian Koch einen 4. Platz im A-Finale.

Fünf Medaillen, davon 1x Gold und je 2x Silber und Bronze, lautet die Ausbeute der DRV-Flotte bei der diesjährigen U19-WM in Racice (Tschechien). Mit Paul Kirsch vom Ruder Club Aschaffenburg, Florian Koch vom Donau RC Ingolstadt und den Ersatzruderern Kaspar Virnekäs und Tom Tewes vom Münchener Ruder-Club waren vier bayerische Athleten vom DRV nominiert und konnten sich erfolgreich präsentieren.

Der Bayerische Ruderverband gratuliert seinen Athleten sehr herzlich!

Weitere Berichte und Bildergalerie

13.08.2018 16:01

Europameisterschaften in Glasgow (Großbritannien)

BRV A10 Leistungssport News

Bayerische Athleten bei der Europameisterschaft erfolgreich - Deutschland-Achter mit Felix Wimberger Europameister, A Finalplatz für Sophie Oksche, B Finalplatz für Constanze Duell (02.-05.08.2018 Glasgow)

Der Deutschland-Achter hat die Mission Titelverteidigung in Glasgow erfolgreich beendet. Aufgrund des Wettkampfformates denkt der Deutsche Ruderverband darüber nach die zukünftige Planung an der EM ausrichten. Mit Felix Wimmer vom Passauer RV, Sophie Oksche vom Donau RC Ingolstadt und Constanze Duell vom Münchener Ruder-Club waren drei bayerische Athleten vom DRV nominiert und konnten sich erfolgreich präsentieren.

EM-Gold im Männerachter mit Steuermann für Felix Wimberger, im Frauen Vierer ohne erreichte Sophie Oksche den 6. Platz im A-Finale und Constanze Duell erruderte im Frauen Doppelvierer den 3. Platz im B Finale.

Der Bayerische Ruderverband gratuliert seinen Athleten sehr herzlich!

Weitere Berichte und Bildergalerie

10.08.2018 16:29

U23-Weltmeisterschaft im Poznan (Polen)

BRV A10 Leistungssport News

Bayerische Athleten bei der U23 WM erfolgreich - Bronzemedaile für Jonathan Schreiber, A Finalplatzierungen für Sonja Schlosser und Marie-Sophie Zeitler (25.-29.07.2018 Poznan)

Der Deutsche Ruderverband verabschiedet sich mit insgesamt fünf Silber- und zwei Bronzemedaillen von der U23-Weltmeisterschaft  in Poznan. Mit Jonathan Schreiber vom RV Erlangen, Sonja Schlosser vom Donau Ruder Club Deggendorf und Marie-Sophie Zeidler vom Donau RC Ingolstadt waren drei bayerische Athleten vom DRV nominiert und konnten sich erfolgreich präsentieren.

Bronze im leichten Männer Doppelzweier für Jonathan Schreiber, im Frauen Vierer mit Steuerfrau erreichte Sonja Schlosser den 4 Platz im A-Finale und Marie Sophie Zeidler erruderte im Frauen Achter einen den 5. Platz im A Finale.   

Der Bayerische Ruderverband gratuliert seinen Athleten sehr herzlich !

Weitere Berichte

30.07.2018 21:05

Landestrainerin in Lauingen

BRV E10 Verband

Vereinsbesuch - LT Anne Bergerhoff beim Lauinger Ruder- und Surfclub "Donau" e.V. (16.05.2018)

Talentsichtung, das Kennenlernen der Beteiligten, Vereinsvorstand, Trainer, Ausbilder und Ruderer/innen war das Ziel der Reise nach Lauingen. Trotz der teilweise "wittriger" Bedingungen waren viele Interessierte zu diesem Treffen erschienen. Coaching der Sportler auf der vier Kilometer langen "Hausstrecke" auf der Donau, zusammen mit den Lauinger Trainern, war der Einstieg zu einem fachlichen Austausch unter Gleichgesinnten.

17.05.2018 19:06

Osterlehrgang II des Bayerischen Ruderverbandes

BRV A10 Leistungssport News

Ranglistenrennen bei den B-Junioren/innen setzen Mannschaftsbildungsprozess im Bayerischen Ruderverband in Gang 

02.04.-08.04.2018: Der "Osterlehrgang II"- im Landesleistungszentrum Rudern des BRV in München Oberschleißheim- schloss nahtlos an das "Ostertrainingslager I" an. Erste Großboote Besetzungen und die Bildung von regionale Zweiern standen beim Lehrgang im Vordergrund.

Ob die bayerischen Vereine gemeinsam zum Saisonhöhepunkt -der Deutschen Jugend Meisterschaft- in jeder Bootsklasse einen Doppelvierer oder in starker Zweier und Einer starten werden, ist zum Zeitpunkt der Saisonvorbereitung noch nicht eindeutig geklärt. 

Mit dem Ergebnissen der Rangliste und dem Wissen welche Besetzungen in den einzelnen Bootsklassen bei den anstehenden Wettkämpfen möglich sind, lässt den Mannschaftsbildungsprozess zu einem aktiven, transparenten Instrument für die Trainer/innen und Athleten/ innen werden. 

24.04.2018 13:03

Ostertrainigslager I des Bayerischen Ruderverbandes

BRV A10 Leistungssport News

Vom Ostertrainingslager zur erfolgreichen Teilnahme an der DRV-Langstrecke in Leipzig! - Vorbereitung der bayerischen Junnioren/innen auf die Kleinbootmeisterschaft in Essen.  

26.03.-02-04-2018:  Im Landesleistungszentrum Rudern des Bayerischen Ruderverbandes in München Oberschleißheim fand über Ostern das Trainingslager I statt. Die anstehenden Zielwettkämpfe in Leibzig und Essen im Fokus, wurde konzentriert und intensiv von den Athleten trainiert. Die Bootstrainer aus den Vereinen fanden motiviert Sportler vor und leisteten -unterstützt durch die Landestrainerin Anne Bergerhoff- ebenfalls ein großes "Coaching" Pensum.   

23.04.2018 14:36

BRV Ski Langlauf Trainingslager in Regen

BRV A10 Leistungssport News

Auf die Ski- fertig-LOS! BRV-Skilanglauflager 2017/18 in Regen im Bayerischen Wald

Sechs Tage Schnee, Schnee, Schnee und eine Abschlussbelastung im Biathlonstadion. Unter Leitung der Landestrainerin Anne Bergerhoff konnten 40 Sportler/innen und 10 Trainer/innen vom 27.12.2017 bis zum 03. 01.2018 ein  BRV-Skilanglauflager 2017/18 bei ausreichendem Schnee erleben. Zielsetzung des BRV Trainingslager war es Skating  erlernen, mit dem Augenmerk auf der individuellen Beanspruchung im Ausdauertraining der Athleten und Athletinnen. 

Mit zwei Ski-Einheiten pro Tag, wurden in den 6 Tagen/ 1325 Stunden auf dem Ski absolviert. Darauf kamen noch einige "Mehr  Stunden" an Trainingspensum durch die Skigymnastik, durch das Hallentraining und einem intensiven Dehnen/ Yoga zusammen.

18.01.2018 15:32

Weitere Artikel finden Sie im Archiv.

Archiv

Partner

Termine

23.11. Passauer Ruderherbst BRV Fortbildung Trainer C Passauer Ruderherbst BRV Fortbildung Trainer C
23.11. BRJ TAFÖ "Schlauer Ruderer" Erlangen BRJ TAFÖ "Schlauer Ruderer" Erlangen
24.11. 2. Offener Bayerischer Indoor Rowing Cup Deggendorf 2. Offener Bayerischer Indoor Rowing Cup Deggendorf
30.11. TWE Großboot-Junioren-B Oberschleißheim TWE Großboot-Junioren-B Oberschleißheim
27.12. BRV Ski - Langlauf - Trainingslager in Regen BRV Ski - Langlauf - Trainingslager in Regen
05.01. 10. Indoor Duathlon Sportpark Au/ Hallertau 10. Indoor Duathlon Sportpark Au/ Hallertau
19.01. 4. RGM-Ergo-Biathlon München/Oberschleißheim 4. RGM-Ergo-Biathlon München/Oberschleißheim
19.01. Jahrestagung bay. Wanderruderwarte in Ingolstadt Jahrestagung bay. Wanderruderwarte in Ingolstadt
09.02. 21. Int. Dt. Meisterschaft 30` Ergorudern in Starnberg 21. Int. Dt. Meisterschaft 30` Ergorudern in Starnberg
04.05. 1. Internationale DRV-Junioren-Regatta München Oberschleißheim 1. Internationale DRV-Junioren-Regatta München Oberschleißheim

zum Terminkalender »

Partner