• Ruder-Europameisterschaften in Varese Italien
    BRV Bilder Startseite
    Oliver Zeidler Ruder- Europameister 2021 im Einer
    13.04.2021 10:00
  • BRV Skilanglauf Trainingslager 2019/2020
    BRV Bilder Startseite
    Skatend auf den Gipfel des Großen Arber
    20.01.2020 21:01
  • BRV Tagung Wanderrudern, Ruderreviere und Umwelt 2020
    BRV Bilder Startseite
    Der Sportminister war zu Gast in Erlangen 
    23.12.2020 12:40
  • Qualifizierter Landesstützpunkt Rudern
    BRV Bilder Startseite
    Einweihung an der Olympia Regattaanlage 2019
    10.05.2019 13:04

Gold und Silber für Zeidler und Agne beim ersten Weltcup in Zagreb

BRV E10 Verband

Beim ersten Weltcup in Zagreb gab es sechs Medaillen für deutsche Boote - zwei gehen nach Bayern: Für Oliver Zeidler (DRCI) Gold im Einer und Silber für Joachim Agne (ARCW, im Foto) im Leichtgewichts-Einer. Beide zeigten souverän sehr starke Leistungen. Die Nationalmannschaft trat in Zagreb nicht in allen Bootsklassen an. Mangels Meldungen gab es keine Achter-Rennen.

02.05.2021 00:19

BRJ Pfingstlehrgang abgesagt und Bundeswettbewerb verschoben

BRV J10 Ruderjugend Berichte

Die Absagen von Trainingslagern und Ruderwerttbewerben gehen leider weiter: Die Bayerische Ruderjugend sagt Corrona bedingt den BRJ-Pfingstlehrgang ab. Der Bundeswettbewerb in Salzgitter wird auf den 4./ 5. September verschoben - in den bayerischen Sommerferien.

29.04.2021 11:11

Lockerung im Kindertraining und Impfen für Trainer im Nachwuchsbereich

BRV E10 Verband

Auch in Bayern dürfen seit dem 28. April Kinder unter 14 Jahren in kleinen Gruppen bis 5 Sportler trainieren. Die beiden Verbände BLSV und Teamsport Bayern haben bei der Staatsregierung interveniert, damit diese bundesweite Regelung auch im Freistaat gilt. Neu ist auch: Trainer im Kinder- und Jugendbereich können sich priorisiert impfen lassen. 

28.04.2021 14:57

Neu: Zukunftspreis des Bayerischen Rudersports

BRV E10 Verband

Bei diesem neuen Nachwuchspreis sind die Rudergesellschaft München 1972 und der Wagginger Ruderverein die ersten Preisträger. Sie bekommen je 5.000 Euro. Den mit 1.000 Euro dotierten Sonderpreis für die „Beste Jugend-Corona-Strategie 2020“ ging an den Ruderverein Erlangen.

 

26.04.2021 15:39

Empacher-Rennvierer sucht neuen Besitzer

BRV E10 Verband

München 17.04.2021

Der Bayerische Ruderverband veräußert aus seinem Bootsbestand einen Empacher Rennvierer K 45 6604 4- ohne Steuermann.

17.04.2021 10:06

Oliver Zeidler zum zweiten Mal Einer-Europameister

BRV A10 Leistungssport News

Bei den Ruder-Europameisterschaften im italienischen  Varese ist Oliver Zeidler (DRCI) zum zweiten Mal Europameister im Einer geworden. Er errang die einzige Goldmedaille für Deutschland. Von den vier Ruderern aus Bayern, die in Varese gestartet sind, kamen drei ins Finale: Neben Oliver Zeidler waren es Joachim Agne (ARCW)  im leichten Einer (5) und Sophie Oksche (DRCI) im Frauen-Achter (Platz 5). Der Passauer Felix Wimberger war im Männer-Vierer ohne im Vorlauf leider äußerst knapp ausgeschieden.   

11.04.2021 18:50

DRCI trauert um Harald Renninger

BRV C10 Vereine News

Im Alter von 78 Jahren starb am 21. März der langjährige Präsident des DRC Ingolstadt nach längerer schwerer Krankheit. Im September 2018 war Harry, wie er von allen Clubmitgliedern genannt wurde, das letzte Mal in seinem neuen Renn-Einer auf dem Wasser. Beim Herausheben des Bootes erfasste ein plötzlich aufkommender Windstoß den Bootskörper. Hierbei zog sich Harry eine Verletzung zu und musste ins Krankenhaus zur Behandlung. Über die Aus- und Nebenwirkungen dieses Unfalles hat Harry nie gesprochen. „Ich behandle mich selbst“ - sagte er auf entsprechende Nachfragen.

Diese Antwort von ihm, den immer noch praktizierenden Allgemein- und Sportarzt, musste uns genügen. Harry lebte stets gesund und äußerst diszipliniert, war fit und agil. Seit 1973 führte er seine Allgemeinarztpraxis ohne jeden Krankheitstag, wie er immer stolz vermerkte. Täglich aufstehen um 5.30 Uhr, dann in die Praxis. Sofern keine anderweitigen Verpflichtungen vorlagen, saß er jeden Tag in seiner Mittagspause im Boot oder war am Tennisplatz zu finden.

Im Alter von 15 Jahren begann er mit dem Rudersport beim DRCI. Aber auch beim Tennis, Klettern, Lang- und Alpinskilauf war er aktiv. Das Bergsteigen führte ihn als Expeditionsarzt bis in die Höhen des Himalaya. Über 63 Jahre war er Mitglied im DRCI und in dieser Zeit dreimal Präsident. Er war immer da, wenn Not am Mann war. Höhepunkt seines Wirkens waren die Feierlichkeiten anlässlich des 100-jährigen Club-Jubiläums 1989.

Nicht nur bei den, seinerzeit regelmäßig vom DRCI ausgerichteten Bayerischen Ruder-Meisterschaften, auch bei der Ruder-Weltmeisterschaft 1981 in München, war er als Regattaarzt tätig. Aufgrund dieser Einsätze sowie seiner zahlreichen Regattateilnahmen war Harry vielen RudersportlernInnen in Bayern bekannt. Im Masters-Achter des DRCI erruderte er als „Altmacher“ im Boot stets kämpferisch und mit vollem Einsatz zahlreiche Erfolge auf den Bayerischen-, German- und Internationalen Masters-Regatten. Seine letzte Regatta bestritt Harry auf der Bayerischen Meisterschaft 2018 in München im MM F 8+ (Bild: obere Reihe 3. von links im DRCI-Trikot).

Sein stetes Tun und Wirken für den Sport und dem Club würdigte der DRCI mit der Ehren-Mitgliedschaft und der Auszeichnung zum Ehrenpräsidenten. Über den DRCI hinaus war er als Vorsitzender des BRK Kreis Ingolstadt, Governor beim Lions Club und 30 Jahre als Stadtrat in Ingolstadt ehrenamtlich tätig. Harry war damit das Gesicht des DRC Ingolstadt im Stadtleben. „Für viele im Club und in der Stadt war Harry ein Vorbild“, sagt Berthold von Grossmann, der jetzt als Präsident an der Spitze des DRCI steht: „Wir haben einen echten Sportler und einen guten Freund verloren.“

Der Artikel liegt in redaktioneller Verantwortung des jeweils als Verfasser genannten Vereins.
veröffentlicht am Donnerstag, 15. April 2021 um 23:56; erstellt von Bock, Willi
letzte Änderung: 16.04.21 09:26

Archiv

Partner

Termine

Samstag, 15. Mai 2021
Absage - 23. Welfenregatta- Langstrecke Absage - 23. Welfenregatta- Langstrecke
Sonntag, 23. Mai 2021
BRV Pfingstlehrgang Oberschleißheim BRV Pfingstlehrgang Oberschleißheim
Montag, 31. Mai 2021
BRJ Einladungs-Sichtungslehrgang Pfingsten Oberschleißheim BRJ Einladungs-Sichtungslehrgang Pfingsten Oberschleißheim
Montag, 31. Mai 2021
BRJ Pfingstlehrgang Oberschleißheim BRJ Pfingstlehrgang Oberschleißheim
Montag, 31. Mai 2021
Trainer C Fortbildung im Rahmen des BRJ Pfingstlehrganges Trainer C Fortbildung im Rahmen des BRJ Pfingstlehrganges
Samstag, 12. Juni 2021
59. Bamberger Ruder-Regatta - verbunden mit einer JuM-Regatta 59. Bamberger Ruder-Regatta - verbunden mit einer JuM-Regatta
Freitag, 25. Juni 2021
BRJ Vorbereitungslehrgang BW BRJ Vorbereitungslehrgang BW
Samstag, 10. Juli 2021
Nürnberger Kurzstreckenregatta 2021 Nürnberger Kurzstreckenregatta 2021
Samstag, 17. Juli 2021
Trainer C Fortbildung Breitensport und Jugend Trainer C Fortbildung Breitensport und Jugend
Samstag, 24. Juli 2021
49. Bayer. Ruder-Meisterschaften 49. Bayer. Ruder-Meisterschaften
Freitag, 3. September 2021
52. Bundeswettbewerb für Jungen und Mädchen - auf dem Salzgittersee 52. Bundeswettbewerb für Jungen und Mädchen - auf dem Salzgittersee
Freitag, 10. September 2021
BRJ TaFö „Technik Einer“ Oberschleißheim BRJ TaFö „Technik Einer“ Oberschleißheim
Freitag, 10. September 2021
Trainerlehrgang C : Aufbauteile Rudern Oberschleißheim 2021 Trainerlehrgang C : Aufbauteile Rudern Oberschleißheim 2021: Aufbauwochenende 1 Rudern
Freitag, 17. September 2021
Trainerlehrgang C : Aufbauteile Rudern Oberschleißheim 2021 Trainerlehrgang C : Aufbauteile Rudern Oberschleißheim 2021: Aufbauwochenende 2 Rudern
Samstag, 25. September 2021
36. Roseninsel-8er - Langstreckenregatta für 8er (Oktoberfestregatta) 36. Roseninsel-8er - Langstreckenregatta für 8er (Oktoberfestregatta)

zum Terminkalender »

Partner